Bitte warten...

Datenschutzerklärung der Ravensburger AG

Ravensburger nimmt den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Du weißt, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Die nachfolgende Erklärung gibt Dir einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Deiner persönlichen Daten gewährleisten.

Erhebung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten

Ravensburger erhebt personenbezogene Daten, wenn Du bestimmte Angebote oder Leistungen auf unserer Facebook-Seite nutzt oder wenn Du an Gewinnspielen teilnimmst. Deine Daten werden dabei bei unserer Social Media Agentur conceptbakery GmbH & Co. KG, Lindenstr.82, 50674 Köln zwischengespeichert, an uns übermittelt und nach der Übermittlung wieder gelöscht.

Ravensburger benutzt die erhobenen Daten zu folgenden grundlegenden Zwecken:
um Dich - mit Deinem Einverständnis - über spezielle Angebote oder neue Produkte zu unterrichten,
um Dir - mit Deinem besonderen Einverständnis - regelmäßig unseren Newsletter zukommen zu lassen,
um unsere Inhalte - mit Deinem Einverständnis - auf Deine persönlichen Interessen auszurichten,

Unsere Mitarbeiter sind mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes vertraut und zur strikten Beachtung dieser Datenschutzerklärung verpflichtet. Wenn wir externe Auftragnehmer zur Erbringung von Angeboten oder Diensten einsetzen, so sind diese an das BDSG, das Telemediengesetz und andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an diese Datenschutzbestimmungen gebunden.

Newsletter

Mit der Anmeldung zu einem oder mehreren Newsletter zu verschiedenen Themen werden Deine E-Mail Adresse und – soweit Du weitere freiwillige Angaben (wie z.B. Name, Anschrift, Geburtsdatum) gemacht hast auch diese - mit Deiner Einwilligung für eigene Werbezwecke durch Versand eines Newsletters per E-Mail genutzt.

Die Einwilligung zum Empfang des Newsletters ist jederzeit widerrufbar. In jedem Newsletter findest Du dazu einen Link, mit dem Du Deine Einwilligung widerrufen kannst. Mit dem Widerruf Deiner Einwilligung werden alle im Zusammenhang mit der Anmeldung zum Newsletter gespeicherten Daten gelöscht.

Werbung

Mit Deiner Zustimmung zu diesen AGB willigst Du ein, dass wir Deine personenbezogenen Daten für eigene Marketingmaßnahmen wie z.B. Versendung von Printwerbung oder von E-Mails mit allgemeinen Informationen oder werbendem Charakter (Mailing) zur Verarbeitung und Nutzung an andere Gesellschaften der Ravensburger Gruppe (dazu zählen Ravensburger AG, Ravensburger Spieleverlag GmbH, Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH, Ravensburger Digital GmbH, Ravensburger Spieleland AG, Ravensburger Freizeit- und Promotion Service GmbH, Carlit + Ravensburger AG, Schweiz,und Ravensburger Ges.m.b.H, Österreich) weitergeben können.

Deine Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen. Hierzu schreibe uns oder schicke uns eine Email an: info@ravensburger.de

Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Mit Ausnahme von solchen personenbezogenen Daten, zu deren Weitergabe an Unternehmen der Ravensburger Gruppe Du dich ausdrücklich einverstanden erklärt hast, werden Deine personenbezogenen Daten nur unter folgenden Voraussetzungen an Dritte weitergeben:
- wenn Du der Übermittlung zugestimmt hast,
- wenn dies zur Durchführung der Angebote oder Leistungen, die Du in Anspruch nehmen willst, notwendig ist (z.B. Weitergabe von Deinen Daten an das mit der Lieferung von Waren beauftragte Versandunternehmen; Weitergabe von Zahlungsdaten an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut),
- wenn eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt oder
- soweit dieses nötig ist, um eine missbräuchliche Verwendung unserer Angebote oder Services, insbesondere eine Nutzung unter Verstoß gegen die Ravensburger Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder besondere Nutzungsbedingungen in gesetzlich zulässiger Weise zu unterbinden.

Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die Du uns mitgeteilt hast, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- oder steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ihre Rechte, Auskunft

Solltest Du mit der Speicherung Deiner personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung, Sperrung oder Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltenden Recht möglich ist).

Auf Wunsch erhältst Du unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Dich gespeichert haben.

Sicherheit

Ravensburger bemüht sich, Deine persönlichen Informationen vor Verlust, Missbrauch, ungenehmigtem Zugang, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Deine Daten sind zur Wahrung der Vertraulichkeit und Sicherheit durch ein Passwort geschützt.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Ravensburger behält sich vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern. Sollte Ravensburger Deine persönlichen Informationen in anderer Weise verwenden, als zum Zeitpunkt der Erfassung in der Datenschutzerklärung angegeben, so werden wir versuchen, Dich via Email unter Verwendung der uns zuletzt bekannten Informationen zu benachrichtigen. Solltest Du uns keine Genehmigung zur Kontaktaufnahme mit Dir gegeben haben, wirst Du weder benachrichtigt, noch werden wir Deine persönlichen Informationen in einer neuen Weise benutzen. Jedenfalls wird aber eine dahingehende Nachricht durch eine hervorgehobene Bekanntmachung auf der Ravensburger Website zur Verfügung gestellt.

Fragen / Meinungen / Datenschutzbeauftragter

Für Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogener Daten, für Auskünfte, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Dich bitte per Email an unseren Datenschutzbeauftragten (datenschutzbeauftragter@ravensburger.de).